Die Nachbar- schaftshilfe ist ein Projekt im Verein Freundschaft zwischen
Ausländern und Deutschen e.V., Goethestr. 53, 80336 München.

In eigener Sache

In eigener Sache

Zweimal im Jahr stellen wir unser Programm für Sie zusammen. Immer versuchen wir, gesellschaftlich relevante Themen aufzugreifen, Ihre Anregungen und Wünsche einzubauen und unsere Ideen und  Kreativität einzusetzen, um ein interessantes Angebot an unterschiedlichen Veranstaltungen anzubieten. Das soll auch in Zukunft so bleiben! Aufgrund der zunehmend schwieriger werdenden finanziellen Situation müssen  wir in der Nachbarschaftshilfe jedoch darauf achten, zu sparen, wo es sinnvoll ist. Vor allem versuchen wir dies im Bereich der Verwaltung.

Seit Jahren versuchen wir, Ihnen eine Teilnahme so unkompliziert wie möglich zu gestalten. Doch auch wir brauchen eine gewisse Planungssicherheit, die uns unsere Arbeit  vereinfacht und Ihnen die  Freude an unserem Programm sichert.
Veranstaltungen bei denen wir ReferentInnen engagieren, um ein Thema kompetent und fundiert mit Ihnen zu diskutieren, können wir nur ab mindestens fünf TeilnehmerInnen durchführen. Deshalb sind wir auf ausreichende Rückmeldung angewiesen.

Grundsätzlich bemühen wir uns bei unseren Veranstaltungen, eine Kinderbetreuung anzubieten, damit jede/r die Möglichkeit hat, teilzunehmen. Diese kostet Geld  und muss geplant werden. Wir können zukünftig nur noch Betreuung anbieten, wenn wir definitiv wissen, dass und wieviele Kinder kommen.
Ihre Anmeldung muss mindestens vier Werktage vor dem Veranstaltungstermin  (also spätestens montags für eine Veranstaltung am Samstag) bei uns schriftlich, telefonisch oder per E-Mail eingehen.
Ihre Anmeldungen werden von allen MitarbeiterInnen der Nachbarschaftshilfe oder unserem  Anrufbeantworter entgegengenommen. Wir brauchen dazu Ihren vollen Namen, Telefonnummer und die Information, ob Sie Kinderbetreuung benötigen.

Vor allem Ihre Telefonnummer oder E-Mail ist wichtig, da wir Ihnen selbstverständlich rechtzeitig Bescheid geben, wenn wir eine Veranstaltung absagen müssen. Allerdings werden wir Sie nicht anrufen,  um Ihre Teilnahme nochmals zu bestätigen!

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Sie müssen uns rechtzeitig informieren, wenn Sie durch etwas Unvorhergesehenes verhindert sind, teilzunehmen.

Schon länger können Sie alles über uns unter www.die-nachbarschaftshilfe.de erfahren. Seit Herbst 2003 ist es uns aber auch möglich, Sie per Email über unser Angebot zu informieren. Das betrifft  Einzelveranstaltungen ebenso wie unsere Halbjahresprogramme. Dafür brauchen wir Ihre E-Mail-Adresse und so freuen wir uns auf elektronische Post von Ihnen.
Unsere E-Mail-Adressen finden Sie auf der jeweiligen  Programmseite beim Eintrag Ansprechpartnerin, Ansprechpartner.

Wenn Sie keine E-Mails erhalten wollen, dann schicken wir Ihnen selbstverständlich gerne unsere Infos zu den Angeboten per Post zu.
Als weitere Alternative können wir Ihnen noch den Versand per  Fax anbieten, da ein Fax wesentlich geringere Gebühren verursacht als das Briefporto.

Also noch einmal zusammengefasst:

  • Bitte melden sie sich schriftlich, per Email, per Fax unter 089/53859587 oder unter Tel. 089/53 66 67 mit   Ihrem vollen Namen und Ihrer Telefonnummer an und  geben Sie an, für wieviele Kinder Sie Kinderbetreuung benötigen.
  • Aus Kostengründen rufen wir Sie nur zurück, wenn die Veranstaltung, für die Sie  sich angemeldet haben, wegen zu geringer TeilnehmerInnenzahl abgesagt werden  muss.
  • Bitte sagen sie so schnell wie möglich ab, wenn Sie doch nicht teilnehmen können.
  • Sie können bei fast all unseren Veranstaltungen (Ausnahme: Seminare) gerne spontan teilnehmen. Sie dürfen sich aber nicht über uns ärgern, wenn eine Veranstaltung nicht stattfindet, oder keine  Kinderbetreuung angeboten wird.

 

Ihr Team des Projektes „Die Nachbarschaftshilfe – deutsche und ausländische Familien“

 

[Die Nachbarschaftshilfe Homepage] [Inhaltsverzeichnis] [Themenreihen] [Upcoming Events] [Selbstdarstellung] [Aktiv gegen ...] [Vorworte] [Freunde] [Unterstützer] [Spenden Sie!] [Impressum] [Unser Team] [Über uns] [Downloads] [Job?] [Kontakt] [Hinweise] [Geburtstage]